Überjazz Festival Facebook Überjazz Festival Twitter Überjazz Festival Spotify
Überjazz Festival Hamburg

Ed Motta

Ed Motta (rhodes, voc), Matti Klein (p, keys), Yoràn Vroom (dr), Laurent Salzard (b)
Arto Mäkelä (g)

Ed Motta, der Koloss von Rio, pflegte in Europa und speziell hierzulande lange Zeit eher das Dasein des klassischen Geheimtipps. Durch seine jüngeren Alben und stete Livepräsenz in den letzten Jahren ändert sich dieser Zustand nun fortwährend. Sein letztes Album entstand in LA unter Mitwirkung zahlreicher dort ansässiger Topmusiker wie Patrice Rushen. Hier geht es nicht um Aufbruch zu neuen Ufern, stattdessen trifft die Stimme Donny Hathaways auf die Essenz aus Jazz, Soul und Brasil. Das kann keiner so wie er.